31/08/2018. Tagung : Die kooperative Praxis

31/08/2018 16:00–19:00 @ Salle du Centre Scolaire Saint-François-Xavier (rue de Rome, 18, Verviers)

Die kooperative Praxis (auch Collaborative Law genannt) hat Einzug in das belgische Gerichtsgesetzbuch gehalten ! Eine gute Gelegenheit, diese alternative Methode zur Konfliktlösung und ihre Anwendungsmöglichkeiten in nationalen aber auch grenzüberschreitenden Streitfällen unter die Lupe zu nehmen.

Eine moderne digitale Plattform für ein modernes Verfahren zur Konfliktlösung ?
Wir arbeiten daran und werden Ihnen unser Projekt vorstellen.

„31/08/2018. Tagung : Die koo­pe­ra­tive Praxis“ wei­ter­le­sen

Welcome speech by Me P. HENRY – European Lawyers Day

Monsieur le Bâtonnier du Barreau de Verviers Pierre Henry ouvre la conférence.

Barreau de Verviers

Mes­dames, Mes­sieurs,

Ladies and Gent­le­men,

Chers Confrères,

Dear Col­leagues,

Aujourd’hui, c’est la jour­née euro­péenne de l’avocat dont le thème est : Droit et nou­velles tech­no­lo­gies

Today is the Euro­pean Lawyers day  whose sub­ject is Law and new tech­no­lo­gies

C’est aus­si le jour fina­le­ment choi­si par notre Ministre de la Jus­tice pour invi­ter les bâton­niers du pays à sa pré­sen­ta­tion du « Tri­bu­nal du Futur »

It is also the day final­ly cho­sen by our Jus­tice Minis­ter to invite the Bar’s pré­si­dents of the coun­try to his pre­sen­ta­tion of the « Court of the Future »

Heu­reu­se­ment, notre Jus­tice n’est pas qu’une affaire de tri­bu­nal ou de ministre … c’est aus­si une affaire d’avocat !

For­tu­na­te­ly, our Jus­tice is not just a court case or a minister’s case … it’s also a lawyer’s case ! „Wel­come speech by Me P. HENRY – Euro­pean Lawyers Day“ wei­ter­le­sen

Schiedsgerichtsstelle für die Euregio

Die Anwalts­kam­mer von Lüt­tich hat im Sep­tem­ber 2016 die Schied­sge­richtss­telle für die Eure­gio (Centre d’Arbitrage de l’Euregio, C.A.E.) gegrün­det. Die­ser gehö­ren in ihrer Eigen­schaft als Schied­sper­so­nen Anwälte und tech­nische Sach­verstän­dige an, die über eine min­des­tens fünf­jäh­rige beru­fliche Erfah­rung verfü­gen, eine geei­gnete Aus­bil­dung dur­chlau­fen haben und vom Rat der Anwalts­kam­mer zuge­las­sen wur­den.

Schlichtung

Keimzelle eines « BAREUREGIO » ?

Am 31. August 1988 been­dete Herr Bâton­nier Edgar OHN seine Auf­gabe als Vor­sit­zen­der der Anwalts­kam­mer Ver­viers, um am nächs­ten Tag den Vor­sitz der damals gerade erst ents­tan­de­nen Anwalts­kam­mer Eupen zu über­neh­men.

31. August 2018, genau 30 Jahre spä­ter : ver­fol­gen wir die Idee eines gemein­sa­men, aber erwei­ter­ten Schick­sals zwi­schen franzö­sisch, deutsch und nie­derlän­disch spra­chi­gen Anwäl­ten : die Zusam­me­nar­beit in Form eines « BAREUREGIO » ? „Keim­zelle eines « BAREUREGIO » ?“ wei­ter­le­sen